Articles tagged with: Erhaltungstherapie

Deutsch»

[ by and | Feb 10, 2012 1:36 am | Comments Off ]
Experten veröffentlichen Konsensuspapier über die Erhaltungstherapie beim multiplem Myelom

Eine Gruppe von Myelomexperten der Internationalen Myelom Arbeitsgruppe veröffentlichte kürzlich ein Konsensuspapier über die Erhaltungstherapie bei Myelompatienten.

In ihrer Stellungnahme prüften die Experten die wichtigsten Ergebnisse von bisher veröffentlichten,  klinischen Studien nach, die den Einfluss von Erhaltungstherapien mit den neuen Substanzen Thalidomid, Revlimid (Lenalidomid) und Velcade (Bortezomib) untersuchten.

Die Erhaltungstherapie ist eine Form der Behandlung, die Myelompatienten nach ihrer anfänglichen Therapie über einen längeren Zeitraum, häufig in niedriger Dosierung, erhalten. Die Absicht der Erhaltungstherapie ist, einen Krankheitsfortschritt so lange wie möglich unter Aufrechterhaltung einer guten Lebensqualität zu verhindern. Die Erhaltungstherapie …

Read the full story »

Deutsch»

[ by | Aug 26, 2011 3:57 pm | Comments Off ]
Revlimid-Erhaltungstherapie nach Spender-Stammzelltransplantation wird für Myelompatienten nicht empfohlen

Ergebnisse einer neuen, kleinen, in den Niederlanden durchgeführten Phase 2-Studie weisen darauf hin, dass eine Revlimid Erhaltungstherapie die Remissionen bei Myelompatienten verbessert, die eine allogene “Mini”-Stammzelltransplantation erhalten haben. Jedoch beobachteten die Studienautoren auch einen schnellen Beginn der Spender gegen Wirt-Erkrankung (Graft versus Host-Erkrankung-GvHD) bei diesen Patienten nach Beginn der Revlimid-Behandlung.

Aufgrund dieser Ergebnisse lehnen die Studienautoren die Revlimid-Erhaltungstherapie bei Myelompatienten, die eine allogene”Mini”-Stammzelltransplantation erhalten haben, ab.

“Die akute GvHD ist eine lebensbedrohende Komplikation nach der Spender-Stammzelltransplantation, und das primäre Ziel des Artikels war, die Myelom-Gemeinschaft über diese [Gefahr] aufzuklären,” berichtet …

Read the full story »